Solide paranoide

Solide paranoide

securityJedes Jahr bringe ich mal einen Artikel über das technische Rahmenwerk, in dem dieser Blog existiert. Da hat sich im letzten Jahr einiges verändert. Willkommen auf dem 693. Beitrag dieses Blogs 32 Kartenpfade, 693 Beiträge, 1.703 Bilder und 3.523 gesetzte Text-Links – das ist es von meiner Seite aus. Und dann gibt es ja noch […]
Mobile Fahrradgaragen

Mobile Fahrradgaragen

coffee-bike-de_koffer-anhaengerDas Bürgerbudget Wuppertal hat auch noch eine weitere Initiative mit Fahrradbezug ans Licht gebracht: Fahrradgaragen für den Ölberg. Und ich dachte mir: Garagen gibt es da doch wohl ausreichend …. Autofahrenden die Parkplätze wegnehmen – nehmt denen lieber den Plunder aus den Garagen und seht zu, dass die ihre Blechbüchse da auch reinstellen! Oh – […]
Schleichwege zur Bergischen Universität Wuppertal – Campus Grifflenberg

Schleichwege zur Bergischen Universität Wuppertal – Campus Grifflenberg

karte_grifflenberg_fahrrad-zufahrtenDer Hauptcampus der Bergischen Universität Wuppertal liegt mitten am Hang – an der südlichen Talflanke des Wuppertals. Es war 1970 die letzte ungebaute innerstädtische Fläche, als die Bildungsinitative NRWs – von SPD und FDP getragen – für die geplanten Gesamthochschule Standorte suchte. Schreiners Wiese war nicht ohne Grund eine unbebaute Fläche. Nordhang, bescheidener Baugrund (Lehmiger […]
Gabelschaft anpassen

Gabelschaft anpassen

ablaengen_des_gabelschaftes_mit_hilfe_einer_lehreBei dem Ausbau der beschädigten Gabel durfte ich auch feststellen, dass der Stahlschaft der Gabel mit dem Aluminium-Vorbau eine Kaltverschweißung eingegangen ist. Das passiert, wenn Aluminiumteile, wie Sattelstützen oder Tretlager in Stahlrahmen eingebaut werden.  Die Oberfläche des Aluminiums (einem sehr unedlen Metall) oxidiert – mit der Oberfläche des angrenzenden – edleren Metalls. Mit Einfetten – […]
Die Königsdisziplin: mit einem Fahrrad ein Fahrrad transportieren

Die Königsdisziplin: mit einem Fahrrad ein Fahrrad transportieren

fahrradtransport_mit_einem_fahrradHaha. Scheiße. Das war so ein Schuss ins Knie, ich wünschte, ich wäre nie auf die Idee gekommen. Aber die Beschreibungen meiner Fehlschläge sind ja Teil dieses Blogs. Also: Akku wieder in Ordnung, ich muss nur das Rad zu ihr bekommen ohne es selbst zu fahren, weil ich ja auch irgendwie schnell wieder zurückkommen möchte. […]