#thewridersclub

Der Wriders' Club bringt Blogger rund ums Thema Fahrrad zusammen, macht sie als Gruppe sichtbar und bringt ihnen mehr Öffentlichkeit. Sein Kodex formuliert, was Leser von Bloggern erwarten dürfen. Dies gilt natürlich auch für einen professionellen Umgang zwischen Bloggern und Wirtschaft.

Neuste Beiträge der Blogger aus dem Wriders' Club:

Movie-Monday: Heim Bicycles

Heim?
Wahrscheinlich haben noch nicht viele von Heim Bicycles aus Norwegen gehört, aber das heutige Video über den Rahmenbauer Sander Kommedahl ist auf jeden Fall sehenswert.

Ebenso lohnt ein Blick zum zugehörigen Instagram-Account: @heimbicycles
Aber…

mehr lesen

Bikelovetour Wochenrückblick KW12

Nein, dieser 3-Wochenblock lief nicht so wie erwartet. Zwar bleibt es jammern auf hohen Niveau, denn eine Trainingsplanerfüllung von 80% ist immer noch sehr hoch aber die klaffende Lücke aus Anstrengungswahrnehmung und erbrachter Leistung sorgt für Ver…

mehr lesen

Fahrradschlösser Test

Fahrraddiebstahl ist und bleibt eins der häufigsten Delikte Deutschlands und die Aufklärungsquote bleibt auch im Zeitalter der Digitalisierung nahezu inexistent. Daher ist der Markt für Fahrradschlösser unvorstellbar groß. Selbst, wenn man sich nur auf die beliebtesten Markenhersteller konzentriert, muss man sich als Konsument zwischen den verschiedensten Formen von Fahrradschlössern entscheiden: Kabelschlösser, Kettenschlösser, Faltschlösser, Bügelschlösser und …

„Fahrradschlösser Test“ weiterlesen

Der Beitrag Fahrradschlösser Test erschien zuerst auf fahrradreparatur.net.

mehr lesen

Drittbester Sportler 2018 der Stadt Erkelenz

Daniel konnte seinen Erfolg bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2018 aus dem Vorjahr wiederholen und wurde am Freitag erneut zum drittbesten Sportler der Stadt Erkelenz geehrt. Das Foyer der Stadthalle war gut gefüllt und für den Anlass entsprechend &…

mehr lesen

Fahrradwerkstatt Hamburg – Lokale Tipps vom Insider

Wenn es um die Reparatur des Fahrrads geht, so hat man mehrere Optionen zur Auswahl. Auch als Laie und ohne spezielles Werkzeug lassen sich die häufigsten Fahrradschäden im Handumdrehen beheben. Wer sich weiterbilden möchte, muss nach Reparaturkursen Ausschau halten, die in den Großstädten Deutschlands gelegentlich abgehalten werden (oft vom ADFC organisiert, siehe hier für Termine …

„Fahrradwerkstatt Hamburg – Lokale Tipps vom Insider“ weiterlesen

Der Beitrag Fahrradwerkstatt Hamburg – Lokale Tipps vom Insider erschien zuerst auf fahrradreparatur.net.

mehr lesen

Der Blog im Blog KW 13/2019

Quelle: cycling.claude.de
25.3.2019 Das Trainingslager, bzw. der Radurlaub, neigt sich dem Ende entgegen. Vielleicht schaffe ich heute noch einmal dreistellig, also 100 km. Die Beine brauchen Erholung, aber das gute Wetter lockt. Mein Plan für heute: N…

mehr lesen

Ortlieb hält – nun ja

Meine Backpack-Ortlieb-Tasche habe ich 1992 gekauft und sie hat eine lange Zeit im Dunklen gefristet, weil für den Transport in meinem bisherigen Leben die Frontroller praktischer waren. Nachdem die beiden Frontroller (also kleinere und symmetrische Fa…

mehr lesen

Coboc: Vertrieb in Frankreich und Benelux

Coboc_Paul_Pigmans_160

Lesezeit etwa 3 Minuten Heidelberger E-Bike-Spezialist begrüßt Paul Pigmans in der  Verantwortung für Belgien, Holland und Luxemburg. Durch eine Partnerschaft mit der landesweiten Fachhandelskette

mehr lesen

Mallorca 2019 – beach2beach

Quelle: cycling.claude.de
Für mich ist kein Radurlaub (oder war es doch ein Trainingslager?) komplett, ohne einmal von der Playa de Palma im Süden, an die Playa von Can Picafort im Norden gefahren zu sein. Ich nenne das “beach2beach”. beach…

mehr lesen

Ruhetage für Schneeschuh-Wanderer: Berghotel Rehlegg im Bergsteigerdorf Ramsau

Das Bergsteigerdorf Ramsau im Berchtesgadener Land ist für mich immer wieder Ziel von Bergtouren. Im Sommer zum Wandern, im Winter für Schneeschuhtouren, auch bei halb-gutem Wetter lohnt sich ein Kurzbesuch zum Spazierengehen am Hintersee mit …

—————————-
Weitere Artikel über Berge, Täler, Gipfelkreuze, Wanderbücher, Kuchen und Weißbier auf www.gipfel-glueck.de

mehr lesen

Nach Ohio oder: Die Urgrossmutter in der Satteltasche

Wer Amerika mit dem Velo quert, kann, zum Beispiel, Ohio durchfahren. Landschaftlich erinnere ihn dieser Bundesstaat «an Holland – nur flacher», findet Benedikt Meyer. Immer schön geradeaus. Das Wiederkehrende schätzt er auch Wochen später an den Rocky…

mehr lesen

Velohome 251 – Interview Everve.cc Velosnakk #75

1. Begrüßung

Warum erst jetzt?

2. Interview mit Stephan von Everve

Für die Nutzung der Graphiken bedanken wir uns bei http://www.procyclingtrumps.com/

Wir danken euch fürs zuhören und eure Unterstützung!!!

mehr lesen

Wie eine Stadt sich vom Autostress befreit hat

 Wikipedia Verfußgängerung der Innenstadt. So nennt das der Bürgermeister von Pontevedra, einer Kleinstadt in Galizien. Er hat schon vor zwanzig Jahren Autos aus der Innenstadt verbannt. Jetzt reisen Delegationen dorthin, um zu bestaunen, wie gut …

mehr lesen

Sa Portassa – zum Wein nach Alaró

Quelle: cycling.claude.de
Für heute hatte ich auf Komoot eine kurze Runde zusammen geklickt. 100 km. Mehr durften es nicht werden, weil ich beim Holländer das letzte Drittel von Mailand-San-Remo auf Eurosport sehen wollte. Schließlich hatte Dege eine C…

mehr lesen

Mein Glaube an die Menschheit

Hallo zusammen, ja, eigentlich geht es hier primär ums Bike, und jetzt gibt es schon wieder was zum Thema Politik. Tut mir leid, aber einmal muss ich noch. In meinem letzten Posting sprach ich von meiner Angst um die Demokratie. Nun, die habe ich immer noch. Das, was sich da auf EU-Ebene abspielt kann nur … Mein Glaube an die Menschheit weiterlesen

mehr lesen